Röntgenfenster

Für die Röntgentechnik und Röntgenanalytik werden in vielen Fällen strahlendurchlässige Fenster benötigt. Diese Fenster können z.B. als transparente Gasbarriere für Röntgenröhren und Detektoren dienen. Aufgrund der stark ordnungszahlabhängigen Absorption von Röntgenstrahlung, vor allem im niederenergetischen Bereich, ist es notwendig diese Fenster aus Materialien niedriger Ordnungszahl und sehr geringer Dicke herzustellen.

Röntgenfenster

Aufgrund der stark ordnungszahlabhängigen Absorption von Röntgenstrahlung, vor allem im niederenergetischen Bereich, ist es notwendig diese Fenster aus Materialien niedriger Ordnungszahl und sehr geringer Dicke herzustellen.

Ihr Kontakt zu FISCHER

Contact

Helmut Fischer AG
Moosmattstrasse 1
Hünenberg/Schweiz
Tel.: +41 41 785 08 00
E-Mail: switzerland@helmutfischer.com
Online-Kontaktformular